André Springhut by Dino Gilley 2015

Seit beinahe 20 Jahren bin ich mit der Jesus-Initiative e.V. aktiv und habe viele Projekte durchgeführt, ich war mit dabei, als in Neumünster ein Jugendgottesdienst mit regelmäßig 1200 Besuchern entstand, und ich bin nun seit 12 Jahren bei Pais.

10 Jahre, in denen wir die Idee von Jugendarbeit an Schulen in Deutschland vorangebracht haben und mit der wir nun an 8 Orten Deutschlands aktiv sind und weltweit über 80 junge Erwachsene in 7 Ländern im Einsatz haben.

Ich selbst bin einer der Mitgründer und nun der Leiter von Pais: Deutschland. Gerade in diesem Jahr sind wir dabei, das Konzept von Pais ganz neu zu entwerfen – immer der Frage auf der Spur: Wie können wir unser Christsein in postmodernen Zeiten leben und bezeugen? Dabei werden wir auch Strategien und Methoden entwickeln, wie Pais auch im Berufsleben funktionieren kann.

Für die Arbeit von Pais bin ich mit einer vollen Stelle angestellt und bin darüber auch krankenversichert bin. Um diese Stelle langfristig zu finanzieren, brauche ich Deine Hilfe! Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

Lade mich ein als Coach oder Referent

Lade mich ein, um einmal ungewöhnliche und tiefgehende Einblicke in Dinge zu bekommen, die Dich schon lange beschäftigt haben. Ob in Gemeinden, auf Seminaren, Konferenzen, Hauskreisen, Jugendgruppen oder auch im Einzelgespräch, entwickele ich diese Themen in einem passenden Rahmen und auf Deine Zielgruppe zugeschnitten, auf Deutsch oder auf Englisch.[ Mehr Infos ]

Spende für Pais oder für mich

Ich bitte Dich, dass Du mich monatlich mit einer Spende unterstützt. Es kommt dabei weniger auf die Höhe der Spende an, als dass sich viele daran beteiligen.

Die Bankverbindung dafür:
Jesus-Initiative e.V.
Kto. 27 198 511
BLZ 212 900 16
Volksbank Neumünster
Verwendungszweck: André Springhut oder Pais
Für Deine Spende erhältst Du eine Spendenbescheinigung.

[ Mehr Infos über Spenden an Pais ]

Neben Pais bin ich jetzt dabei, mein erstes Buch zu verwirklichen: Wie man Kinder in der heutigen Zeit erziehen kann. Du kannst meine Aktivitäten und meine Gedanken verfolgen:

In meinem Blog oder per E-Mail-Update: Blogeinträge zum Thema
Über Facebook, als Fan der Seite “Kinder sind keine Hunde”
und falls wir uns persönlich kennen, als Freund auf Facebook.

Falls Du noch mehr Informationen brauchst oder Fragen hast:
Schreibe mir eine E-Mail (E-Mail) oder rufe mich an. (0160 938 328 46)

Alles Gute,
André Springhut